Wir über uns

Kompetenz

Wir bieten die überregional spezialisierte Dienstleistung der Beförderung von Behinderten in Kleinbussen, als Fahrzeug mit 8 Sitzplätzen.

Lokale Fahrdienstleistungen vor Ort liefert höchstmöglichen Service und maximale Flexibilität für unsere Kunden - schnell und kompetent.
Qualität und Zuverlässigkeit zu bestem Preis-/Leistungsverhältnis -aufgrund schlanker Unternehmensstruktur und klarer Spezialisierung. Service ist unser Schlüssel erfolgreicher Zusammenarbeit.

Das bedeutet:

-Disposition und professionelle Tourenplanung unter Berücksichtigung der Behindertenbilder
- Einstiegshilfen und persönliche Übergabe der beförderten Personen
- Direkte Kommunikation der Fahrer mit Familien und Betreuern
- Begleitpersonen auf Kundenwunsch - zu Selbstkosten
- Schnelle Kommunikationssysteme für Sicherheit und Qualität
- Regelmäßige Kontrollen und Besuche vor Ort
- Zusammenarbeit bei Optimierung der Wirtschaftlichkeit Ihrer individuellen Fahrdiensterfordernisse

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben:

Einmal im Jahr absolvieren alle Mitarbeiter / innen ein:

  • Sicherheitstraining
  • Erste Hilfe Lehrgang
  • Schulung zur Rollstuhlbeförderung und Kraftknoten

Fahrpersonal

Kompetenz unserer Fahrerinnen und Fahrer ist unser Kapital. Es erfolgt eine sorgfältige Auswahl nach körperlicher und geistiger Eignung. Sie kommen aus Ihrer Region mit Ortskenntnis. Das Personal wird sorgfältig im Umgang mit Mensch und Material geschult, unterstützt durch umfangreiche Dienstanweisungen. Unsere Fahr – und Begleitpersonal ist mit der besonderen Situation von Behinderten vertraut.
Erste Hilfe Grundausbildung und Fahrzeugeinweisung oder -training gehören dazu. Auf Basis von Festanstellungen haben wir loyale Mitarbeiter, die lange für uns tätig sind - zum Vorteil unserer Kunden: Wichtig ist für uns das Vertrauensverhältnis zwischen der beförderten Kleingruppe, Familien und Betreuern sowie Fahrpersonal.
Durch engagierte Mitarbeiter ist kurzfristiger Service und Flexibilität vor Ort nach Absprache jederzeit möglich.

Fahrzeuge

   

Wir setzen nur neuwertige Fahrzeuge ein, die regelmäßig in unseren Fach-Vertragswerkstätten gewartet werden. Durch unser Kleinbuskonzept gewähren wir möglichst kurze Fahrzeiten für unsere Fahrgäste. Mit behindertengerechter Umrüstung nach neuestem Stand.

Unsere Fahrzeuge sind ausgerüstet mit Personenrückhalte, drei punkt Gurte an allen Sitzplätzen- und Rollstuhlbegurtungssysteme entsprechen der DIN 75078 Teil I + II und somit dem aktuellsten Sicherheitsstandard für „BTW“ (Behinderten-Transportwagen“).

Sämtliche eingebaute Teile sind TÜV- geprüft und gecrasht. Dazu umfassendes Sicherheitszubehör für Einstieg und Kennzeichnung.

Ersatzfahrzeuge stehen im Fall eines Ausfalls jederzeit zur Verfügung.